Hintergrund

 

Um Chiropraktik und ihre Möglichkeiten begreifen zu können, muss man unser Nervensystem verstehen.

Die zentrale Bedeutung unseres Nervensystems wird bereits während der Embryonalentwicklung erkennbar. Bereits 21 Tage nach der Empfängnis formiert sich die Anlage für unser Gehirn und Rückenmark. Ab diesem Zeitpunkt – für den Rest unseres Lebens – stellt das zentrale Nervensystem die entscheidende Steuerungs- und Kontrollinstanz dar.

Zur Aufrechterhaltung jeglicher Körperfunktion sammelt unser Gehirn beständig eine Flut von Informationen und Signalen aus dem Körperinneren und der Umwelt (300 Trillionen Prozesse pro Sekunde!). Nach filtern und verarbeiten dieser Signale leitet das zentrale Nervensystem (ZNS) dann eine entsprechende Reaktion ein.

Befindet sich der Körper z.B. in einer Stress -oder Gefahrensituation erfolgt ein Signal an das Nebennierenmark und es wird vermehrt Adrenalin ausgeschüttet. Die Blutgefäße in der Muskulatur weiten sich und die Herzfrequenz steigt . So wird der Organismus in die Lage versetzt, angemessen auf die Situation reagieren zu können.

Ein weiteres Beispiel ist die Regulation der Körpertemperatur. Über „ Wärmefühler “, sog. Thermorezeptoren im Hypothalamus, Rückenmark und der Haut überwacht unser Gehirn ständig die Umgebungs-und Körperkerntemperatur. Sinkt letztere z.B. bei kalter Umgebung unter den Sollwert ab, erfolgt das Signal an die Muskulatur, durch Muskelzittern die Wärmeproduktion zu erhöhen.

Chiropraktik
Chiropraktik
Chiropraktik

Das Nervensystem kontrolliert und koordiniert alle Organsysteme im Körper, also die Atmung, den Kreislauf, die Verdauung, das Hormonsystem, die Ausscheidungsorgane und das Immunsystem.

Die Nervenbahnen, die Gehirn und Rückenmark verlassen, um sich dann immer weiter zu verästeln und verzweigen, stellen sozusagen „Datenautobahnen“ dar. Auf diesen Hochgeschwindigkeitstrassen fließen in jeder Sekunde unzählige Informationen vom Gehirn und Rückenmark zu den Muskeln und Organen und wieder zurück.

 

Die Grundvoraussetzung für einen gesunden, perfekt funktionierenden Körper ist ein freier und ungehinderter Fluss von Nervenenergie!

Jeder Aspekt unserer Gesundheit kann durch Störungen im Nervensystem beeinträchtigt werden!

Aufgrund der überragenden Bedeutung des ZNS (Zentralnervensystem) wird dieses von der Natur auch ganz besonders geschützt!

Gehirn und Rückenmark sind die einzigen Organe die komplett von Knochen ummantelt werden – sicherlich kein Zufall!

 

„90% der Stimulation und Ernährung unseres Gehirns wird durch die Bewegung der Wirbelsäule erzeugt.“ (Dr. Roger Sperry; Nobelpreis für Gehirnforschung)

Liegen Behandlungsraum